Fragetypen

Es gibt unterschiedliche Fragetypen, die ein Agile Coach/Organisationsberater nutzen kann. Diese sollen das Team auf andere Denkwege bringen, irritieren – oder behutsam verstören. Die Fragen versuchen, dem Team eine andere Perspektive zu eröffnen.

Zirkuläre Fragen

Wie würde eure Abteilungsleiterin diese Aufgabe beschreiben?

Unterscheidungs-Fragen

Welcher Sprint war bisher der beste? Wieso war er das? Was war anders?

Klassifikation-Fragen

Wer ist am zufriedensten mit diesem Sprint? Wer am unzufriedensten?

Skalierungs-Fragen

Wie hoch schätzt ihr auf einer Skala von 0 bis 20 die Wahrscheinlichkeit ein, dass ihr diese Aufgabe gut meistern werdet?

Übereinstimmungs-Fragen

Wer stimmt mit wem überein oder wäre ganz anderer Meinung?

Verschlimmerungs-Fragen

Wie würde dieser Sprint total in die Hose gehen?

Als-ob-Fragen

Angenommen, Mitarbeiter X wäre für einen längeren Zeitraum krank. Wie würde das die Situation verändern?

Zukunftsfragen

Stellen Sie sich vor, alles geht nach Plan. Wie sieht es dann bei Ihnen in 2 Jahren aus? Beschreiben Sie mal ganz konkret.

Lösungsorientierte Fragen

Was macht ihr anders in Situationen, in denen euch diese Aufgabe ganz leicht fällt?

Wunderfragen

Angenommen, dieses Problem wäre über Nacht durch ein Wunder verschwunden. Wie sähe die Welt dann genau aus? Was wäre anders? Woran würdet ihr merken, dass das Problem nicht mehr da ist?

Schreibe einen Kommentar